Kurz-Informationen

Dentalblog

Archiv: August 2013

Eine Alternative

6.08.13 um 16:01 von Thomas Paul

zum Auslandszahnersatz! Haben Sie Patienten, denen der Preis wichtig ist. Patienten, die eine Zuzahlung vermeiden wollen?

Die Marktentwicklung spricht für sich. Die Nachfrage nach ästhetischen Restaurationen einschließlich Implantaten steigt. Der Preis spielt für einige Patienten eher eine untergeordnete Rolle.

Andererseits steigt die Nachfrage nach preiswerten Lösungen auch bei Implantatsarbeiten. Hier ist ein günstiger Preis wichtiger als eine höherwertige Ästhetik. Diese Patientengruppe fragt verstärkt nach Zahnersatz aus dem Ausland. Für diese Zielgruppe bieten wir eine preisgünstige Alternative.

Mit deutschen Implantatherstellern wie z.B. Medentika, bis 35 % unter der Preisliste der Krankenkasse und das MADE in Germany, mit einer 2-jährigen Gewährleistung nach Deutschem Recht! Gemeinsam für eine optimale Versorung Ihrer Patienten.

Ich kann nur positives über Medentika Generika berichten, wir haben selbst das Produkt verarbeitet und hatten keinerlei Probleme die Passung sind außergewöhnlich gut - meiner Meinung nach mindestens wie das Orginal. Und die Preise sind im Vergleich zu anderen Herstellerfirmen mehr als annehmbar.

Kategorie(n): Sonstiges |